Durchsuchen nach
Kategorie: Erzählen kreativ

Von Knotenschnüren und Bilderwelten – Erkundungen im Poetischen

Von Knotenschnüren und Bilderwelten – Erkundungen im Poetischen

Einmal im Jahr gönne ich mir eine Tagungswoche, um das intensiver tun und verfeinern zu können, was sonst in meinem Alltag oft nur zu den Randzeiten, beim Bahnfahren oder Laufen stattfinden kann: Erkundungen im Poetischen. Ich tue das seit 30 Jahren im September und ich erlebe das nicht allein, sondern gemeinsam mit vielen vertrauten Menschen – und immer auch mit inspirierenden neuen Begegnungen. Wenn möglich, verbinde ich die Tradition dieser Tagung mit Entdeckungen oder kulturellen Erlebnissen im Umfeld –  in…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntagsmomente: Waldtag mit Zottellotta

Sonntagsmomente: Waldtag mit Zottellotta

Es ist ja immer wieder spannend zu erleben, wie sehr die Natur die Erzähllust beflügelt, wie dieser feine Wind des Überraschenden und Unverfügbaren, der im Freien das Ordnen, Erkennen und Durchschauen durchweht, besondere Chancen bietet: Wie binde ich ungeplante Ideen und Eindrücke mit ein in den Erzählfaden? Wie nehme ich spontane Ideen und Gedanken der Kinder, die sich draußen anders entfalten, mit auf? Und welche Materialien und Methoden ergänzen diesen Prozess, ohne dabei die Offenheit und  Inspirationskraft auf zu enge…

Weiterlesen Weiterlesen

Papa Elefant – Sind wir bald da? Ein Hoffnungs-Bilderbuch für lange Wegstrecken und Sommertage

Papa Elefant – Sind wir bald da? Ein Hoffnungs-Bilderbuch für lange Wegstrecken und Sommertage

Manche Wege sind lang. Da ist Ausdauer gefragt. Besonders dann, wenn immer wieder neue Anstrengungen nötig sind, um voran zu kommen. „Sind wir jetzt bald da?“, fragt der kleine Elefant seinen Papa Elefant. Und schon tut sich ein neuer Hügel auf, ein Fluss, ein Tal…Irgendwann reicht es dem kleinen Elefanten: Er brüllt, er ist enttäuscht und braucht eine Pause. Papa Elefant kann ihm zwar noch immer nicht versprechen, dass es nun ganz schnell geht. Aber er kann den Kleinen verstehen….

Weiterlesen Weiterlesen

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

“Baumzauber” – so nennen die Autorinnen Susanne Orosz und Nadia Malverti ihre Idee für kreatives Schreiben und Gestalten in der Natur. Und wirklich zauberhaft war das, was viele davon bei der Premiere in Flensburg erlebten: Eine 4. Klasse hatte ihren Unterricht ins Freie verlegt, um in Kooperation mit der Stadtbibliothek Flensburg und der Büchereizentrale Schleswig-Holstein zu entdecken, wie Bäume die Sinne anregen und die Fantasie beflügeln können. Behutsam und spielerisch regten die beiden Workshop-Leiterinnen zunächst an, sich mit den Bäumen…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Erzählwegen neue Freiräume für kreative Begegnungen erkunden

Mit Erzählwegen neue Freiräume für kreative Begegnungen erkunden

Es ist spannend zu erleben, wie Menschen durch Naturwahrnehmung, Poesie und Bildkunst in einen kreativen Austausch kommen können. Erzählwege zeigen etwas davon – nach und nach auch dort, wo sie ihren Anfang genommen haben: draußen im Freien… Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig: Fotogruppen können mit Schreibwerkstätten kooperieren und gemeinsam eine Ausstellung gestalten. Kinder können mit alten Menschen ein Thema erkunden und im öffentlichen Raum sichtbar machen. Oder der Blick durchs Fenster verrät ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Welt. Diese Vielfalt…

Weiterlesen Weiterlesen