Durchsuchen nach
Tag: Natur

Erzählen im Freien: Wünsch dir eine Geschichte!

Erzählen im Freien: Wünsch dir eine Geschichte!

Endlich wieder möglich: ein offenes Erzählangebot an der frischen Luft für die ganze Familie bei allerbestem Villekula-Frühlingsfest-Wetter. Wer eine Geschichte hören wollte, durfte sich aus den Karten des Stets „Die Erde ist ein großes Haus“ ein Wunsch-Motiv aussuchen – und genau dazu gab es dann ein passendes Märchen für Einzelne, für zwei, für drei, für vier … : von Trollen und Prinzessinnen, von Drachen, Mäusen und Schildkröten, von Kesselflicker Ticke Tacke und einem müden Tischler, von grimmigen Riesen und einer…

Weiterlesen Weiterlesen

Im Jahreslauf: Natur lieben lernen mit Sprache und Spiel

Im Jahreslauf: Natur lieben lernen mit Sprache und Spiel

Ein Waldspaziergang an einem kalten Herbst- oder Wintertag: Schau dich um. Was siehst du? Spitz die Ohren. Was hörst du? Atme tief durch. Was riechst du? Wir könnten nicht darüber nachdenken, davon erzählen oder schreiben – ohne Wörter. Ohne jene Wörter, die uns helfen, solche Wahrnehmungen zu benennen, lässt sich auch nicht so leicht verstehen und beschreiben, wie in der Natur alles miteinander zusammenhängt. Oder wie und warum uns etwas berührt, erstaunt, glücklich, nachdenklich oder sorgenvoll werden lässt. Sprache und…

Weiterlesen Weiterlesen

Spielerisch die Natur entdecken – vor der Haustür & international

Spielerisch die Natur entdecken – vor der Haustür & international

Gestern habe ich mich zum # #WorldEnvironmentDay an der Vielfalt von Ideen gefreut, die inzwischen von dem internationalen Netzwerk #NatureForAll zusammengetragen und erschlossen worden sind. Seit 2020 beteilige ich mich aktiv an diesem spannenden Austausch mit Menschen aus allen Erdteilen. Das  Material “Vor der Haustür die Welt”, das in der Coronazeit 2020 von der Büchereizentrale mit Outdoor-Impulsen für Büchereien und Familien erarbeitet worden ist, gehört zum vielfältigen Fundus dieser Initiative. Fortsetzung folgt… Eine gemeinsame Grundlage all der internationalen Aktivitäten beschreibt…

Weiterlesen Weiterlesen

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

“Baumzauber” – so nennen die Autorinnen Susanne Orosz und Nadia Malverti ihre Idee für kreatives Schreiben und Gestalten in der Natur. Und wirklich zauberhaft war das, was viele davon bei der Premiere in Flensburg erlebten: Eine 4. Klasse hatte ihren Unterricht ins Freie verlegt, um in Kooperation mit der Stadtbibliothek Flensburg und der Büchereizentrale Schleswig-Holstein zu entdecken, wie Bäume die Sinne anregen und die Fantasie beflügeln können. Behutsam und spielerisch regten die beiden Workshop-Leiterinnen zunächst an, sich mit den Bäumen…

Weiterlesen Weiterlesen