Durchsuchen nach
Schlagwort: Nachhaltigkeit

Sternstunden im Advent – kreative Ideen für ein gutes Miteinander

Sternstunden im Advent – kreative Ideen für ein gutes Miteinander

Zeit miteinander verbringen – zuhause, in der Natur, eher im kleinen Kreis. Das hat in diesem Advent eine besondere Qualität und bietet die Chance, neue und andere Möglichkeiten für gemeinsame Aktivitäten zu entdecken. Da große Weihnachtsfeiern und -märkte in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden, stellt sich auch für viele Familien die Frage: Was wollen wir vielleicht neu ausprobieren – beim Kochen oder Backen, beim Basteln und Spielen, draußen im Wald oder kuschelig zu Hause vor dem Ofen? Öffentliche Bibliotheken,…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntagsmomente: Warum wir in der Krise keine Helden brauchen

Sonntagsmomente: Warum wir in der Krise keine Helden brauchen

Krisenzeiten sind Heldenzeiten. So zumindest kommt es einem vor, wenn man auf die wachsende Präsenz von Helden in den Medien achtet – und vermehrt auch im umgangssprachlichen Gebrauch: Da geht es zum Beispiel um die Helden des Alltags inmitten der Corona-Pandemie, um die Klimahelden im Kindergarten, um die Superhelden in beliebten Serien und zugleich um Interviews und Fachpublikationen, in denen sich Philosophen, Soziologen, Pädagogen, Journalisten und Autoren mit eben diesem aktuellen Heldenphänomen auseinandersetzen. Dieser Beitrag gehört auch dazu. Wohlgemerkt: Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Fantasie nach Anderswohin. Ein Interview mit der Kinderbuchautorin Eva Korhammer

Mit Fantasie nach Anderswohin. Ein Interview mit der Kinderbuchautorin Eva Korhammer

Foto: Julia Korhammer Das bleibt (nicht nur) in der Corona-Zeit wertvoll und wichtig: der Dialog der Generationen. Froh und dankbar bin ich, dass ich in den letzten Wochen ein Interview mit der Kinderbuchautorin Eva Korhammer (geb. 1932) führen konnte. Seit mehr als 50 Jahren (!) teilt sie ihre Freude an Tiergeschichten mit Kindern. Und auch jetzt, da sie keine Lesereisen mehr unternimmt, bei denen sie viele Jahre lang immer wieder mit Schülerinnen und Schülern direkt ins Gespräch gekommen ist, liegt…

Weiterlesen Weiterlesen

Projekt Nachhaltigkeit 2020: Geschichten teilen und Ideen wecken

Projekt Nachhaltigkeit 2020: Geschichten teilen und Ideen wecken

Das Projekt „Nachhaltig erzählen“ der Büchereizentrale Schleswig-Holstein wurde im Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit 2020“ ausgezeichnet. Mit dem gleichnamigen Qualitätssiegel werden Initiativen und Projekte sichtbar gemacht, die sich für eine nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzen. 372 Bewerbungen lagen für das Jahr 2020 vor, aus denen eine Expertenjury 40 Preisträger ausgewählt hat. Mit dem Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ fördern die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) seit vielen Jahren Unternehmen, Initiativen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Türen öffnen. Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Geschichten

Türen öffnen. Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Geschichten

Wie nehmen Kinder im Kita- und Grundschulalter die Welt wahr? Zunächst ganz gegenwärtig mit allen Sinnen – jeden Tag, überall und immer wieder anders: Sie beobachten, tasten, begreifen, bewegen sich, lauschen und experimentieren mit Geräuschen, sie riechen und probieren, was ihnen schmeckt und was nicht. Manche Wahrnehmungen lösen Freude oder Abwehr, Staunen, Neugier und Fragen aus. Geschichten wohnen mittendrin Auch in Bibliotheken erleben wir das z.B. in Vorlese- und Erzählrunden: Was die Kinder dabei hören und sich vorstellen, was sie entdecken…

Weiterlesen Weiterlesen