Durchsuchen nach
Schlagwort: Totholz

Was der Wald erzählt: Alte Bäume als Lebensräume

Was der Wald erzählt: Alte Bäume als Lebensräume

Ein Winterspaziergang im Wald. Kein Schnee. Glitschige Blätter am Boden ähneln kaum mehr dem raschelnden, leuchtend gelben Laub an sonnigen Oktobertagen. Leuchtet hier, an diesem regengrauen Wintertag, überhaupt noch was? Da! Leuchtend grünes Moos: hier als Kissen am Boden und dort wie eine weiche warme Haut um einen kalten Stein gelegt. Schon ist die Aufmerksamkeit auf das Moos gerichtet: Wo lässt es sich noch finden? Und wo nicht? Wie fühlt es sich an, wenn man mit der Hand darüber streicht?…

Weiterlesen Weiterlesen

Waldgeschichten im Advent: Honigkuchen für den Bären

Waldgeschichten im Advent: Honigkuchen für den Bären

Auf meiner kleinen Herbstwald-Route sah ich heut diese Bären-Schnute. Der Braunbär zwinkerte mir zu – und nu? Ich soll ihn bald nochmal besuchen – am liebsten dann mit Honigkuchen!   So ist das mit wild wachsende Waldgeschichten, mit “Wildwuchsgeschichten” im Wald: Sie begegnen einem überraschend – überall dort, wo man sich einfach umschaut, den genauen Blick übt, wo sich die Bilder im Kopf mit den Farben und Formen verbinden, die sich überall in der Natur entdecken lassen. Fantasie und Naturwissen…

Weiterlesen Weiterlesen