Durchsuchen nach
Schlagwort: Nachhaltigkeit

Projekt Nachhaltigkeit 2020: Geschichten teilen und Ideen wecken

Projekt Nachhaltigkeit 2020: Geschichten teilen und Ideen wecken

Das Projekt „Nachhaltig erzählen“ der Büchereizentrale Schleswig-Holstein wurde im Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit 2020“ ausgezeichnet. Mit dem gleichnamigen Qualitätssiegel werden Initiativen und Projekte sichtbar gemacht, die sich für eine nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzen. 372 Bewerbungen lagen für das Jahr 2020 vor, aus denen eine Expertenjury 40 Preisträger ausgewählt hat. Mit dem Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ fördern die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) seit vielen Jahren Unternehmen, Initiativen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Türen öffnen. Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Geschichten

Türen öffnen. Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Geschichten

Wie nehmen Kinder im Kita- und Grundschulalter die Welt wahr? Zunächst ganz gegenwärtig mit allen Sinnen – jeden Tag, überall und immer wieder anders: Sie beobachten, tasten, begreifen, bewegen sich, lauschen und experimentieren mit Geräuschen, sie riechen und probieren, was ihnen schmeckt und was nicht. Manche Wahrnehmungen lösen Freude oder Abwehr, Staunen, Neugier und Fragen aus. Geschichten wohnen mittendrin Auch in Bibliotheken erleben wir das z.B. in Vorlese- und Erzählrunden: Was die Kinder dabei hören und sich vorstellen, was sie entdecken…

Weiterlesen Weiterlesen

Imagination und Verbundenheit – miteinander Gestaltungsmöglichkeiten entdecken

Imagination und Verbundenheit – miteinander Gestaltungsmöglichkeiten entdecken

  “Um (die Gesellschaft) zu verändern, bedarf es kreativer Menschen, die es verstehen, Gebrauch von ihrer Imagination zu machen…”Kreativ” ist ein Bewusstsein, das ständig in Bewegung ist, fortwährend Fragen stellt, dort Probleme entdeckt, wo andere zufriedenstellende Antworten finden, das fließende Situationen bevorzugt, in denen andere nur Gefahren wittern, das fähig ist zu selbständigen und unabhängigen Urteilen…Dieser Prozess hat spielerischen Charakter.”  (Gianni Rodari, aus: Grammatik der Phantasie, S. 176) Das Zitat von Gianni Rodari taugt gut als Einstimmung, um Menschen einen…

Weiterlesen Weiterlesen

Faire Geschichtenbüdel – mit Fantasie und allen Sinnen Sprache entdecken

Faire Geschichtenbüdel – mit Fantasie und allen Sinnen Sprache entdecken

Bei vielen Fortbildungen zu www.nachhaltig-erzaehlen.de  im letzten Jahr ging es darum, wie sich kulturelle und eine an Nachhaltigkeit orientierte Bildung im Elementar- und Primarbereich spielerisch verbinden lassen – mit Bilderbüchern, Geschichten und Methoden, die vor allem die Wahrnehmung und die Gestaltungskompetenz fördern. Manchmal kommt das Kamishibai dabei zum Einsatz, manchmal ein Bilderbuch oder eine frei erzählte Geschichte. Bei einem integrierten Ansatz von Sprachförderung und Bildung für nachhaltige Entwicklung geht es darum, Themen, Methoden und Materialien sinnvoll miteinander zu kombinieren und…

Weiterlesen Weiterlesen

“Das Neue in uns…” – eine Woche im September 2019

“Das Neue in uns…” – eine Woche im September 2019

Vor vier Jahren, am 25. September 2015,  verabschiedeten die Staats- und Regierungschefs der Welt die Ziele der nachhaltigen Entwicklung als Agenda 2030. Viele Menschen wissen das. Und sie orientieren sich daran: bei der Ernährung, bei der Gestaltung des Gartens, bei der Wahl von Bekleidung und Gebrauchsgütern, bei der Energieversorgung, bei der Fortbewegung auf Reisen und im Alltag, durch Vermeidung von Abfall, durch Engagement für Frieden und Gerechtigkeit, in der Nachbarschaftshilfe, bei internationalen Projekten…Es gibt viel, was Einzelne und zivilgesellschaftliche Gruppen…

Weiterlesen Weiterlesen