Durchsuchen nach
Schlagwort: Winter

Kamishibai-Adventskalender oder Wie aus Bildern ein Gedicht wird…

Kamishibai-Adventskalender oder Wie aus Bildern ein Gedicht wird…

Fortsetzung zu: http://waldworte.eu/2013/12/01/ein-adventskalender-wie-ein-spaziergang-mit-hans-christian-andersen/ Der Spaziergang durch die Adventszeit nimmt seinen Lauf – und täglich gewährt der Kamishibai-Adventskalender neue Einblicke in die Häuser der Stadt, wie Hans Christian Andersen sie einst beschrieben hat: hier ein dampfender Topf, dort eine Katze, da ein gedeckter Tisch…mit jedem Bild, das sich auftut, wird das Gedicht (auch als Lied zu singen auf die Melodie “Morgen, Kinder, wirds was geben”) ein bisschen länger….

Lichtwunder und Lebensfreude – Chanukka in Flensburg

Lichtwunder und Lebensfreude – Chanukka in Flensburg

  Ein Lichterfest in der Dunkelheit der winterlichen Natur: Live-Musik und Tänze, Ölgebäck und Getränke zum Warmwerden gehören dazu – vor allem aber der Zauber der brennenden Kerzen und Fackeln. Die Geschichten und Bräuche rund um das Chanukka-Fest erzählen vom Licht, von der großen Kraft im kleinen Funken, von der Würde und von der Seele der Verfolgten, von ihrer unerschütterlichen Lebendigkeit, mit der die Kleinen sich von den Mächtigen nicht entmutigen lassen  – und immer wieder von dem Wunder, das…

Weiterlesen Weiterlesen

Waldworte des Tages: Nordseehimmel

Waldworte des Tages: Nordseehimmel

Nordseehimmel Hier spielt nicht das große Theater. Es reicht für ein Tänzchen der Schatten und Farben schon wenig Licht, das mutig und glühend durch winterlich träge Wolken bricht   für einen Moment.   Was bleibt, ist ein Funke vom himmlischen Feuer, der brennt.     Susanne Brandt,  Amrum, 18.11.2012  

Medien-Tipp: Der “Schlittschuhkarpfen” wird 20

Medien-Tipp: Der “Schlittschuhkarpfen” wird 20

Als ich heute an der Förde die Möwen dabei beobachten konnte, wie sie auf dem Eis spazieren gingen, kam es mir wieder in den Sinne, dieses wunderbare Winterbilderbuch „Der Schlittschuhkarpfen“  von Ludvik Askenazy (1921-1986), das in diesem Jahr 20 Jahre alt wird – im Buchhandel nicht mehr „frisch“ erhältlich, aber in zahlreichen Büchereien  und Antiquariaten zum Glück noch zu haben. Denn da spielen auch die Möwen auf dem Eis eine wichtige Rolle:

Medien-Tipp: Ein Vogel im Schnee

Medien-Tipp: Ein Vogel im Schnee

  Die Prestel junior Bilderbücher gehören zu jenen, die sich nicht eindeutig den Erzähl- oder Sachbilderbüchern zuordnen lassen – und genau in dieser kunstvollen Mischung aus beidem liegt ihr besonderer Reiz! Der Sachbezug ist durch ein konkretes Kunstwerk gegeben, auf das die frei erdachte Erzählhandlung behutsam und kindgerecht einzustimmen versucht. So auch hier bei der Geschichte „Ein Vogel im Schnee“ zu einem winterlichen Gemälde aus dem Jahreszeiten-Zyklus von Pieter Breugel: