Durchsuchen nach
Schlagwort: Schreibwerkstatt

Unterstützung willkommen: Durch Kunst und Poesie neue Gestaltungsmöglichkeiten entdecken

Unterstützung willkommen: Durch Kunst und Poesie neue Gestaltungsmöglichkeiten entdecken

Seit 2012 werden in diesem Blog unter dem Motto Engagement Bücher durch Bücher sowie Engagement Musik durch Musik regelmäßig Projekte der weltweiten Musik- , Kunst- und Poesieförderung vorgestellt, die mir besonders am Herzen liegen. Ich freue mich, durch die Weitergabe von Honoraren aus eigenen Buch- und Kulturprojekten wie auch durch das Schreiben und den persönlichen Austausch ein ganz kleines bisschen zur Entwicklung solcher Initiativen beitragen zu können – und ich gebe Neuigkeiten über verschiedene Initiativen, die auf Unterstützung angewiesen sind, gern in dieser Rubrik weiter:…

Weiterlesen Weiterlesen

Gewitterwetter malt Geschichten an den Himmel

Gewitterwetter malt Geschichten an den Himmel

Was für Wolkenwesen tanzen da hinter den Tannenspitzen am Himmel entlang? Und was für ein graues Gebilde fliegt über ihre Köpfe hinweg? Zu solchen und ähnlichen Fragen lassen sich überall auf der Welt und mit Menschen in jedem Alter spannende Geschichten erzählen – so, wie es Anita Bänninger mit ihrem Kinderbuch vom “Onkel Leuchtkopf” und vielen dazu entwickelten Ideen und methodischen Anregungen für Unterricht und Leseförderung rund um das fantasievolle Fabulieren zu Wolkenbildern beschreibt und vermittelt: http://www.wolkenfreunde.de/onkel.html Ich fühlte mich…

Weiterlesen Weiterlesen

Sprache kreativ mit Kreisolino

Sprache kreativ mit Kreisolino

In die Schatztruhe der Ideen und Materialien für “Geschichten zum Anfassen” gehört auch ein “Kreisolino”-Grundset, das zu vielfältigen kreativen Gruppenaktionen mit Sprache, Gedichten und Geschichten für Kinder ab Grundschulalter und Erwachsene in Bibliotheken und anderswo inspirieren kann: http://www.erdwind.de/portfolio-item/paedagogisch-wertvoll-in-filz/  “Kreisolino” ist ein vielseitig einsetzbares, fair und ökologisch nachhaltig hergestelltes Material aus Merinowolle (nach Oeko-Tex-Standard 100), das für alle Altersgruppen zahlreiche Spiel- und Gestaltungsmöglichkeiten mit ganz unterschiedlichen pädagogischen, künstlerischen, motorischen und kreativen Akzenten öffnet. (einige Ideen: http://www.erdwind.de/wp-content/uploads/2014/11/KREISOLINO_Paedagogische_Spielanleitung.pdf) Speziell für die Sprach- und…

Weiterlesen Weiterlesen

Geschützte Räume und offene Landschaften zum Schreiben

Geschützte Räume und offene Landschaften zum Schreiben

Pädagogisch-literarische Projekte mit Kindern und Jugendlichen und andere Impressionen und Erfahrungen rund um die Janusz-Korczak-Geschwisterbücherei Lesen und Schreiben ohne Wettbewerb und Leistungserwartung:  Wichtige Begleiter dabei sind die persönlichen Autorenhefte der schreibenden Kinder und Jugendlichen. Was diese über ihre Wünsche, Gefühle und Fragen notieren, bleibt in einem geschützten Raum. Jedes Lesen durch andere bedarf der Genehmigung durch den Autor oder die Autorin. Das war schon bei den Kindern in Janusz Korczaks Waisenhaus vor 70 Jahren so, und das gilt heute mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Drachenflügeln und Gedankenflügen. Janusz-Korczak-Fachtagung in Bremen

Von Drachenflügeln und Gedankenflügen. Janusz-Korczak-Fachtagung in Bremen

Um Drachenflügel und Gedankenflüge ging es gestern beim Auftakt der Janusz-Korczak-Fachtagung, die anlässlich des 30. Geburtstags der Geschwisterseminare in Zusammenarbeit mit dem Verein Stimme zur Förderung der Bildungsarbeit von Menschen mit Behinderung und deren Angehörige in der Bremer Bürgerschaft stattfand (www.geschwisterkinder.de). Gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen, Jugend vermittelt die Veranstaltung an zwei Tagen interessante Einblicke in die vielfältigen Facetten der Geschwisterarbeit, die in besonderer Weise geprägt ist durch Bücher und Geschichten. So stellten am ersten Tag Kinder und…

Weiterlesen Weiterlesen