Durchsuchen nach
Kategorie: Aus dem Welt-Worte-Rucksack: Inspirationen

Der “Welt-Worte-Rucksack” steht für Unabhängigkeit und Beweglichkeit bei der praktischen Umsetzung: unabhängig von Netz und Stromanschluss sowie von besonderen Anforderungen an Raum und Material. Hier findet Platz, was uns in der Welt einander näher bringt und sich unkompliziert miteinander teilen lässt: schöne Bücher sowie nachhaltige Sing- und Spielideen für kleine und große Menschen – mobil, fantasievoll und gern spontan.

“Welt-Worte-Rucksack” ist konkret wie bildlich zu verstehen: Es geht dabei nicht allein um Aktionen unterwegs in der freien Natur. “Welt-Worte-Rucksack” steht überall auch im übertragenen Sinne für Begegnungen und Beweglichkeit, für ein gemeinsames Unterwegssein und Verweilen im Leben mit Liedern, Gedichten und Geschichten, mit Entdeckungen und kreativen Gestaltungsideen, die sich spontan umsetzen lassen und Kernbotschaften der Nachhaltigkeit miteinander verbinden: weltweite Solidarität, Menschenrechte, umweltfreundliche Mobilität, Naturwahrnehmung und Hoffnung auf Frieden

#7tage – #7zeilen: Sommerluftleicht

#7tage – #7zeilen: Sommerluftleicht

Sommerluftleicht schlüpft der Tag aus den Schuhen um barfuß durchs blühende Gras zu rascheln den sanften Sog der Gezeiten zu spüren auf Zehenspitzen ein leuchtendes Band  an den Himmel zu zaubern nicht nur zum Schein   Susanne Brandt  

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

Von mutigen Libellen, tragenden Flügeln und wunderbaren Kindern – Baumzauber in Flensburg

“Baumzauber” – so nennen die Autorinnen Susanne Orosz und Nadia Malverti ihre Idee für kreatives Schreiben und Gestalten in der Natur. Und wirklich zauberhaft war das, was viele davon bei der Premiere in Flensburg erlebten: Eine 4. Klasse hatte ihren Unterricht ins Freie verlegt, um in Kooperation mit der Stadtbibliothek Flensburg und der Büchereizentrale Schleswig-Holstein zu entdecken, wie Bäume die Sinne anregen und die Fantasie beflügeln können. Behutsam und spielerisch regten die beiden Workshop-Leiterinnen zunächst an, sich mit den Bäumen…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Erzählwegen neue Freiräume für kreative Begegnungen erkunden

Mit Erzählwegen neue Freiräume für kreative Begegnungen erkunden

Es ist spannend zu erleben, wie Menschen durch Naturwahrnehmung, Poesie und Bildkunst in einen kreativen Austausch kommen können. Erzählwege zeigen etwas davon – nach und nach auch dort, wo sie ihren Anfang genommen haben: draußen im Freien… Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig: Fotogruppen können mit Schreibwerkstätten kooperieren und gemeinsam eine Ausstellung gestalten. Kinder können mit alten Menschen ein Thema erkunden und im öffentlichen Raum sichtbar machen. Oder der Blick durchs Fenster verrät ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Welt. Diese Vielfalt…

Weiterlesen Weiterlesen