Weltgeschichtentag 2024: Friedensgeschichte aus der Earth Stories Collection

Was bewirken Geschichten von Verbundenheit, Frieden und Gerechtigkeit – und Menschen, die diese erzählen bzw. hören und sich davon inspirieren lassen? Wir wissen es nicht. Wir können es nicht berechnen und messen. Aber wir können es immer wieder neu probieren und wertvolle Erfahrungen dabei sammeln.
Eine Quelle solcher Geschichten ist die Earth Stories Collection.

Zusammengetragen aus allen Teilen der Welt und erschlossen nach den Themen und Anliegen der Erdcharta zeugen die Texte von ganz verschiedenen Fantasien, Hoffnungen und Visionen für ein gutes Leben heute und morgen.
Keine „Gebrauchsanweisung“ – sondern eine Erinnerung und Ermutigung für das, was auch anders gehen könnte. Immer wieder und überall.

Zum Weltgeschichtentag 2024 hier eine der Geschichten – neu übertragen ins Deutsche:

Das Volk des Friedens

Susanne.brandt

Bedenkt und entdeckt das Leben in Flensburg oder unterwegs - am liebsten zu Fuß und in der Begegnung mit anderen. Lernt, schreibt, singt, erzählt, teilt und lässt sich jeden Tag vom Möglichen überraschen. Weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Susanne_Brandt