Durchsuchen nach
Schlagwort: Prävention

Zum Weltgesundheitstag: Mit Wind und Wasser im Lebensstrom

Zum Weltgesundheitstag: Mit Wind und Wasser im Lebensstrom

Wind und Wasser Immer im Fluss beweglich bleiben oft gegen den Wind getragen vom Wasser Vertrauen schöpfen immer im Fluss Susanne Brandt Lyrik zum Weltgesundheitstag? Das Gedicht knüpft an das Gesundheitsmodell des Medizinsoziologen Aaron Antonovsky an, das seit den 1970er Jahren nicht nur der Medizin, sondern auch der Pädagogik, Sozial- und Kulturarbeit immer wieder Impulse zur Anwendung und Weiterentwicklung geliefert hat. Vgl. in Brandt/Keller-Loibl: Leseförderung in Öffentlichen Bibliotheken, darin zur Salutogenese in der Bibliotherapie Zum Hintergrund in Kürze: Das Wort…

Weiterlesen Weiterlesen