Durchsuchen nach
Schlagwort: Windflüchter

Hooger Halligsommer: Zuneigung

Hooger Halligsommer: Zuneigung

              Sie biegen sich nicht mit den wechselnden Winden. Ihr Gesicht im Geäst hat sich langsam geformt und wer danach trachtet, empor zu wachsen, höher als andere, wird hier nicht bleiben. Mit den Gräsern aber, den Hütern der Wurzeln, tauschen sie zärtliche Gesten aus, denn Zuneigung ist es, die sie hier hält. Sonst wären sie längst schon zerbrochen. Susanne Brandt, Notiz im Juli 2018 auf Hallig Hooge