Durchsuchen nach
Schlagwort: Demenz; Wahrnehmung; Sinne; Bücherei

Sinnliches Erleben und Demenz

Sinnliches Erleben und Demenz

Der Geruch von Holz, das Geräusch von raschelnden Blättern, das Gefühl der Fingerspitzen an der rauen Rinde eines Baumes – Sinneswahrnehmungen gehören in besonderer Weise zum tiefsten Schatz an Erfahrungen, der Menschen von den ersten bis zu den letzten Tagen des Lebens bereichern und beglücken kann. Vielfältig sind die Möglichkeiten, hierfür im Alltag Räume und Möglichkeiten zu öffnen. Weiteres Material und Links zum Thema Demenz: Seminarskript zu Demenz als Thema für Büchereien in SH April 2012