Durchsuchen nach
Schlagwort: Büchereizentrale

Von der Erde erzählen – überall auf der Welt. Eine Aktion zum #Earthday 2020

Von der Erde erzählen – überall auf der Welt. Eine Aktion zum #Earthday 2020

#waldworte.eu sucht nach spannenden Verbindungen zwischen der Umwelt, in der viele Geschichten geboren werden und Büchern, in denen manche Geschichten ein Zuhause finden. Ab Mitte April 2020 geschieht das auch in Solidarität mit anderen Büchermenschen unter dem Motto #starkfuersbuch. Mit mit Ideen und Inspirationen zum Mitmachen! Der internationale „Tag der Erde“ feiert in diesem Jahr, heute am 22. April, seinen 50. Geburtstag. Unter dem diesjährigen Motto „StadtNatur. Vernetzt, klimaaktiv, lebenswert – lasst die Städte blühen!“ sind Menschen eingeladen, miteinander Visionen…

Weiterlesen Weiterlesen

“Dezembergeschichten” starten wieder – ein Adventskalender mit langer Haltbarkeit

“Dezembergeschichten” starten wieder – ein Adventskalender mit langer Haltbarkeit

Auf dem Portal der für Nachhaltigkeit engagierten Initiativen #tatenfuermorgen werden heute via facebook ein paar Ideen vorgestellt, wie man sich in den kommenden Wochen Tag für Tag gemeinsam an einer Überraschung freuen kann, ohne am Ende eine große Menge Plastik für wenig Schokolade entsorgen zu müssen. Gute Idee – und die Büchereien in Schleswig-Holstein können dazu auch noch einen Vorschlag beisteuern. Denn dort ist als nachhaltiger Adventskalender seit vielen Jahren die Aktion „Dezembergeschichten“ beliebt: Viele Büchereien sorgen dafür, dass in…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Kindern weltweit über das Leben nachdenken – Bibliotheken und die Agenda 2030

Mit Kindern weltweit über das Leben nachdenken – Bibliotheken und die Agenda 2030

Den Anfang machten in diesem Sommer Kinder und Jugendliche bei einem Kooperationsprojekt mit den Bücherpiraten e.V. Lübeck und der Büchereizentrale Schleswig-Holstein: Es ging darum, die Ziele und Kernbotschaften der Agenda 2030 mit den Fragen und Ideen von Kindern zu verbinden. Wie sehen sie die Welt? Was wünschen sie sich? Und welche Ideen haben sie, um etwas zu verändern? http://bz-sh.de/index.php/dienstleistungen-fuer-kindergaerten-und-schulen/das-weisse-blatt English: Project The Blank Page Aus einer Auswahl der gesammelten Fragen ist ein Online-Buch entstanden, ein https://www.bilingual-pictureooks.org, interpretiert durch Bildgestaltungen von…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntagsmomente: Können Freude und Lachen an jedem Tisch sein?

Sonntagsmomente: Können Freude und Lachen an jedem Tisch sein?

Welche Fragen sind Kindern wichtig, wenn sie über die Welt und die Zukunft nachdenken? 17 Beispiele aus einer Fülle von über 80 Rückmeldungen im Rahmen des Workshops “Mit dem Staunen fängt es an” haben Jugendliche bei den Bücherpiraten e.V. in Lübeck jetzt zu einem digitalen Bilderbuch verarbeitet. Möglich gemacht wurde der Workshop durch eine Kooperation mit der Büchereizentrale Schleswig Holstein und einer Förderung des Fonds Nachhaltigkeitskultur. Eines meiner persönlichen Lieblingsbilder gehört zu der Frage: “Können Freude und Lachen an jedem…

Weiterlesen Weiterlesen