Durchsuchen nach
Schlagwort: Bücherbus

#kulturtagebuch 21. November 2020: Heute zu Besuch beim Bücherbus in Nicaragua

#kulturtagebuch 21. November 2020: Heute zu Besuch beim Bücherbus in Nicaragua

Coronabedingt fand der jährliche Pan y Arte-Tag heute via Zoom digital statt, was die besondere Chance bot, sich nicht allein mit Menschen in Deutschland, die auf unterschiedliche Weise mit der Projektarbeit von Pan y Arte in Verbindung stehen, auszutauschen, sondern diesmal ebenso direkt (und übersetzt) mit den Engagierten in Nicaragua. So hatte ich die Chance, zumindest virtuell einen kleinen Einblick in die aktuelle Situation der Bücherei- und Leseförderarbeit von Pan y Arte in Nicaragua zu erhalten und den Kolleginnen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Internationaler Kinderbuchtag: Entwicklung durch Kinderbücher ins Rollen bringen…

Internationaler Kinderbuchtag: Entwicklung durch Kinderbücher ins Rollen bringen…

Wir sitzen in der Frühlingssonne, genießen das erste Blühen im Norden Deutschlands und reden über Afghanistan. Er, der seine Kindheit dort verbracht hat, weiß um die noch immer bedrückende Lage in diesem Land. Viel Hoffnung auf Veränderungen in Sachen Bildung und Gerechtigkeit, Frauenrechte und Meinungsfreiheit in Afghanistan scheint es nicht zu geben. Manches hat sich in den letzten Jahren eher noch verschärft. Und doch: Wir schauen uns auf dem Tablet gemeinsam einen aktuellen Filmbeitrag über das Bücherbus-Projekt “Charmaghaz” an. Er…

Weiterlesen Weiterlesen

Du und ich – eine Faltbuchidee für viele Sprachen

Du und ich – eine Faltbuchidee für viele Sprachen

In den vergangenen Wochen habe ich viele Beobachtungen und Fragen an die Welt von und für Kinder gelesen. Ich habe viele Bücher angeschaut, die Kinder zum Weiterdenken anregen. Und ich habe gemerkt: Viele Themen sind auch anderswo auf der Welt bedeutsam. Worum geht es, wenn Kinder die Welt bedenken und betrachten? Davon erzählt dieses kleine Buch, das ganz einfach aus einem Blatt Papier gebastelt werden kann – überall und in verschiedenen Sprachen der Welt. Der deutsche Text geht so: Du und…

Weiterlesen Weiterlesen

Gut aufwachsen mit Geschichten und freien Gedanken – mobile Kinderbibliotheken international

Gut aufwachsen mit Geschichten und freien Gedanken – mobile Kinderbibliotheken international

“Our mission is to create an opportunity for critical thinking where Afghan children age 18 and below can wonder, read, ask questions, be themselves and can have fun. We believe that creating a supportive and enabling environment such as Charmaghz will help our children grow to be positive and open-minded individuals.” Mit dieser Hoffnung und Botschaft fahren Freshta Karim und ihr Team vom Bücherbus “Charmaghz” durch Kabul, um Kindern in Afghanistan mit Büchern, Freizeit- und Bildungsangeboten das zu vermitteln, was ihnen im…

Weiterlesen Weiterlesen

“Neue Horizonte erfahren” – zum Welttag des Buches

“Neue Horizonte erfahren” – zum Welttag des Buches

Der “Welttag des Buches” öffnet den weltweiten Blick auf das Lesen und die Welt der Bücher – ein guter Anlass, um sich an diesem Tag an den Bibliotheks-Projekten von Pan y Arte in Nicaragua zu freuen. Durch Spenden lässt sich die Weiterentwicklung der dortigen Angebote für Leseförderung und Kultur nachhaltig unterstützen. http://panyarte.de/de/projekte/bibliothek-buecherbus/spendenaktion.html In diesen und anderen Projekten von Pan y Arte wird kreative Förderung groß geschrieben. Denn wer lesen kann, entwickelt Ideen – die Voraussetzung für Veränderung. Viele Kinder kommen hier zum allerersten…

Weiterlesen Weiterlesen