Durchsuchen nach
Schlagwort: Bildungs für nachhaltige Entwicklung

Sonntagsmomente: Lesen heißt die Angst verwandeln

Sonntagsmomente: Lesen heißt die Angst verwandeln

Selten ist mir so deutlich wie bei der medialen Berichterstattung der letzten Tage zum Coronoavirus aufgefallen, wie sehr es bei vielen Magazin- und Talkshow-Formaten darum geht, die Emotionen hochzupeitschen. Dabei ließe sich das, was wir zu diesem Thema wirklich wissen müssen, auch nüchterner und übersichtlicher zusammenfassen mit allem, was zu Hygiene, Prognosen,  Vorsichtsmaßnahmen und Risiken bereits bekannt ist. Aber viele Medien belassen es nicht bei diesen Informationen. Sie brauchen mehr Stoff um Erregungen zu erzeugen und Menschen geradezu gierig zu…

Weiterlesen Weiterlesen

“Das Neue in uns…” – eine Woche im September 2019

“Das Neue in uns…” – eine Woche im September 2019

Vor vier Jahren, am 25. September 2015,  verabschiedeten die Staats- und Regierungschefs der Welt die Ziele der nachhaltigen Entwicklung als Agenda 2030. Viele Menschen wissen das. Und sie orientieren sich daran: bei der Ernährung, bei der Gestaltung des Gartens, bei der Wahl von Bekleidung und Gebrauchsgütern, bei der Energieversorgung, bei der Fortbewegung auf Reisen und im Alltag, durch Vermeidung von Abfall, durch Engagement für Frieden und Gerechtigkeit, in der Nachbarschaftshilfe, bei internationalen Projekten…Es gibt viel, was Einzelne und zivilgesellschaftliche Gruppen…

Weiterlesen Weiterlesen