“Das Dichten hab ich beim Gehen gelernt” – wieder #frohzufuß zu den Aktionstagen

“Das Dichten hab ich beim Gehen gelernt” – wieder #frohzufuß zu den Aktionstagen

Bereits zu den Aktionstagen Nachhaltigkeit 2020 habe ich dazu eingeladen: Probiert es aus, das Zufußgehen! Nicht allein als willkommener Bewegungsausgleich nach den starren Stunden im Homeoffice, sondern als eine Haltung, als ein Bewusstsein für den aufrechten Gang und eine Erfahrung von Rhythmus.

Auch in diesem Jahr also zählt #frohzufuss  zu den Impulsen im Rahmen der Aktionstage : erneut mit Anregungen in den Sozialen Netzen (und natürlich ganz real und bewegt im wirklichen Leben!), bei denen sich vielleicht überraschende und ungeahnte Entdeckungen machen lassen – und erstaunliche Erfahrungen mit dem Denken und Erkennen beim Gehen.

Ob und warum das froh machen kann? Finde es selbst heraus!

Was sind Deine Erfahrungen, Bilder und Eindrücke beim Zufußgehen? Unter #frohzufuss können wir sie gemeinsam zusammentragen und austauschen.

Hier im Blog werden neue und ältere Beiträge zum Thema auch weiterhin unter  http://waldworte.eu/category/froh-zu-fuss-impressionen-am-wegrand/ auffindbar bleiben und nach den Aktionswochen laufend ergänzt.

Kommentare sind geschlossen.