Durchsuchen nach
Schlagwort: interreligiös

Vom Singen mit dem Herzen: “Ein Funke des Himmels”

Vom Singen mit dem Herzen: “Ein Funke des Himmels”

Eli, Eli – es möge endlos sein: der Sand und das Meer, das Rauschen des Wassers, ein Funke des Himmels, verströmendes Licht. Lass endlos sein das Beten der Menschen, die Stimmen, die Stille, ein Klingen vor dir. Text (im Original Hebräisch): Hannah Szenes (1921-1944) Deutsche Nachdichtung: Susanne Brandt Melodie: David Zehavi Aus: FreiTöne, Kirchentagsliederbuch 2017   Die Nachdichtung des Liedes von Hannah Szenes aus dem Hebräischen für das interreligiöse Singen liegt mir am Herzen. Meine Hoffnung dabei: Aufeinander hören, einander…

Weiterlesen Weiterlesen

Zum 4. Advent: Das Leben feiern

Zum 4. Advent: Das Leben feiern

Das Leben feiern fängt klein an noch offen was geschehen kann nicht sicher ob die Hoffnung trägt ein Staunen wenn sich was bewegt gemischt mit Angst und etwas Mut tief Atem holen das tut gut komm wachse Liebe werde weit jetzt und nicht nur zur Weihnachtszeit Susanne Brandt