Durchsuchen nach
Schlagwort: #bloggenfürartenvielfalt

Zum Tag des Baumes: Mit Kindern die Vielfalt des Lebens entdecken – und Bilderbücher!

Zum Tag des Baumes: Mit Kindern die Vielfalt des Lebens entdecken – und Bilderbücher!

„Darf man überhaupt noch malen, wenn für Papier Wälder abgeholzt werden?“ An Kinderfragen wie diesen kommt man nicht vorbei, wenn am “Tag des Baumes” über die weitreichende Bedeutung von Bäumen und Wäldern nachgedacht und gesprochen wird. Sie mischen sich ein, manchmal als leise, aber unüberhörbare Zwischentöne: ehrlich, direkt, mitunter provokant und unbequem. Denn Kinder haben ein gutes Gespür für Gerechtigkeit und Widersprüche, wollen wissen warum die Dinge so sind wie sie sind. Und oft haben sie bereits entdeckt, wo Missstände…

Weiterlesen Weiterlesen