Durchsuchen nach
Schlagwort: Antwort

Waldworte des Tages: Fragen l(i)eben…

Waldworte des Tages: Fragen l(i)eben…

“Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann; alles ist Austragen – und dann Gebären … Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt und getrost in den Stürmen des Frühlings steht, ohne Angst, dass dahinter kein Sommer kommen könnte. Er kommt doch !