Über sieben Meere weht der Wind

Lied zur Bilderserie “Muscheln”

Kehrvers:
Über sieben Meere weht der Wind,
hörst du das Rauschen?
Sieben Schätze tief verborgen sind,
komm, lass uns lauschen!
Was am Grund die Muscheln
miteinander tuscheln,
weht der Wind vom Meer
zu uns her.

 

1.  Schimmernde Schalen am Meeresgrund!
Farben und Formen – kunterbunt!
Das ist ein Schatz – wer weiß,
was wir entdecken?                        

 

2. Zwei sind sich nahe und spüren dann:
Manchmal fängt Liebe leise an.
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                          

 

3.  Warm und gemütlich zuhause sein,
Wohnung und Nest für groß und klein,
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                           

 

4. Mit großen Augen durchs Leben gehn,
ganz überraschend Bilder sehn.
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                            

 

5. Vor uns ein Weg mit geheimer Spur,
endlos wie eine Zauberschnur.
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                             

 

6. Alles, was sich noch nicht öffnen will,
bleibt wie es ist und wartet still.
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                              

 

7. In großer Runde bewegt sich was!
Vieles macht nur gemeinsam Spaß.
Das ist ein Schatz – wer weiß
was wir entdecken?                              

 

T.+M. Susanne Brandt