Herbstlicher Rosengarten in der Uckermark

image

Herbstliches Blühen / Foto: Susanne Brandt

Ein langer warmer Sommer neigt sich dem Ende entgegen. Der Wind weht kühl. Die meisten Rosen im Garten von Hetzdorf/Uckerland sind schon verblüht. Umso deutlicher leuchten jetzt all jene Knospen und Blüten hervor, die sich – so scheint es – auch dem rauer werdenden Wetter gewachsen fühlen, die die Durststrecke des trocknen Septembers mit Grazie überstanden haben und einem schon müde wirkenden Strauch mit einer einzigen Blüte eine ganz eigenwillige Schönheit schenken können.

Und wenn bald die ersten Fröste kommen…

Gedicht von der Winterrose

Einer von vielen Beiträgen zum Rosengartenprojekt und weitere Links sind hier zu finden:

https://www.evangelisch.de/inhalte/95267/17-06-2014/hetzdorf-lass-es-wachsen