Erinnerung an Etty Hillesum zum Weltfriedenstag : Einfacher werden

Etty Hillesum und die Sehnsucht nach Frieden:
“Der Frieden kann nur dann zum echten Frieden werden, irgendwann später, wenn jedes Individuum den Frieden in sich selbst findet und den Haß gegen die Mitmenschen, gleich welcher Rasse oder welchen Volkes, in sich ausrottet, besiegt und zu etwas verwandelt, das kein Haß mehr ist, sondern auf weite Sicht vielleicht sogar zu Liebe werden könnte”
(aus dem Tagebuch vom 20. Juni 1942)
  BALI
 “Man muß wieder wo einfach und wortlos werden wie das wachsende Korn oder der fallende Regen. Ausschließlich nur noch sein.”
(aus dem Tagebuch von Etty Hillesum)

 Einfacher werden

Für Etty Hillesum

Das wachsende Korn
und der fallende Regen
reden mir
wortlos
gut zu

dass ich getrost
all die großen Versprechen
vergessen kann

lernen möchte
vom Wasser
in allem

einfacher werde
ganz einfach
bin

Susanne Brandt

Über Etty Hillesum zum Weiterlesen: http://ehns.jimdo.com/