Durchsuchen nach
Schlagwort: Märchen

Wichtelstein und Waldwortschatz – Entdeckungen mit Spiel und Sprache im Freien

Wichtelstein und Waldwortschatz – Entdeckungen mit Spiel und Sprache im Freien

Kennst du Wichtelsteine? Das sind Steine, die sich durch eine abgeflachte Seite aufrecht stellen und als kleine Zwerge – Wichtel eben – mit Buntstiften bemalen lassen. Besonders gut eignen sich dafür helle Kiesel mit einer glatten Oberfläche. An vielen Bächen, Flüssen und Stränden lassen sie sich – vom Wasser rund geschliffen – finden (notfalls hilft auch eine Packung aus dem Baumarkt). In der Natur danach zu suchen, macht Spaß – und die anschließende “Standprobe” auch: Welche Steine können aufrecht stehen…

Weiterlesen Weiterlesen

Themen und Variationen zum Erzählen von und mit Hans Christian Andersen

Themen und Variationen zum Erzählen von und mit Hans Christian Andersen

Blattläuse, Schnecken, Hundsblumen, Seifenblasen – es sind die eher unscheinbaren, oft missachteten und unterschätzen Dinge und Wesen am Wegrand des Alltags, die in den Märchen und Geschichten von Hans Christian Andersen eine besondere Aufmerksamkeit und Würdigung erfahren. Entdeckt hat er sie als Spaziergänger, als Reisender mit feinen Sinnen für das Kleine und Zarte, als stiller Beobachter und Zuhörender. Das ist zumindest eine Lesart, mit der man sich seinem Gesamtwerk aus Märchen, Geschichten, Briefen und Erinnerungen nähern kann. Gewiss gibt es…

Weiterlesen Weiterlesen

Medien-Tipp: Erzählen als Bedürfnis

Medien-Tipp: Erzählen als Bedürfnis

Wenn ich in diesem Blog eine Stichwortsuche mit Begriffen wie “Geschichten” oder “Erzählen” auslöse, so ist die Zahl der Treffer groß. Genauer betrachtet geht es gerade in den Beiträgen der letzten Wochen und Monate besonders häufig um eben ein solches Deuten und Verstehen von Zusammenhängen, das mit dem Erzählen von Geschichten verbunden ist – nicht nur bei uns, sondern offenbar auch in anderen Teilen der Welt.  Denn Krisenzeiten waren und bleiben in besonderer Weise Erzählzeiten – selbst dann, wenn Kontaktbeschränkungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die blaue Mütze – ein Märchen von den Katzen in der Norderstraße

Die blaue Mütze – ein Märchen von den Katzen in der Norderstraße

An Deck werden gerne Geschichten erzählt. Manche davon haben schon eine weite Reise hinter sich. So ist das auch mit der Geschichte von dem Jungen, der Katzen malte. Genau genommen handelt es sich dabei um ein Märchen aus dem fernen Japan. Aber wie das so ist, wenn Geschichten mit den Seefahrern um die Welt reisen: Der eine fängt an, das Märchen ein bisschen anders zu erzählen. Der nächste erfindet was dazu. Und der dritte kann sich nicht mehr an alles…

Weiterlesen Weiterlesen