Poster-Tipp: Lesen und Bücher als weltweites Kinderrecht

A4_Childrens_Literacy_Rights.English.final.lo_resIn Zusammenarbeit von IBBY mit einer südafrikanischen Organisation zur Leseförderung und anderen Initiativen ist dieses Plakat erstellt worden, das treffend vor Augen führt, was das Recht der Kinder auf Literacy konkret bedeutet und umfasst. Viele Aspekte, die Daniela Skokovic (Serbien) und ich beim Deutschen Bibliothekartag 2015 in Nürnberg zur Bedeutung von Bibliotheken  für die Verwirklichung der weltweiten Kinderrechtskonvention erarbeitet und vorgestellt haben (Texte dazu s. dazu https://opus4.kobv.de/opus4-bib-info/frontdoor/index/index/docId/1932), kommen auch auf diesem Plakat zum Ausdruck. Das belegt einmal mehr die internationale Relevanz und weltweite Verbundenheit zu den hier dargestellten Anliegen. Als pdf lässt sich das Plakat (in vielen südafrikanischen Sprachen) auch downloaden: https://www.unicef.org/southafrica/SAF_resources_literacyrights_english.pdf

Geschützte Räume und offene Landschaften zum Schreiben

Janusz-Korczak-Skulptur in der Janusz-Korczak-Geschwisterbücherei. Foto: Susanne Brandt

Pädagogisch-literarische Projekte mit Kindern und Jugendlichen und andere Impressionen und Erfahrungen rund um die Janusz-Korczak-Geschwisterbücherei

Lesen und Schreiben ohne Wettbewerb und Leistungserwartung:  Wichtige Begleiter dabei sind die persönlichen Autorenhefte der schreibenden Kinder und Jugendlichen. Was diese über ihre Wünsche, Gefühle und Fragen notieren, bleibt in einem geschützten Raum. Jedes Lesen durch andere bedarf der Genehmigung durch den Autor oder die Autorin. Das war schon bei den Kindern in Janusz Korczaks Waisenhaus vor 70 Jahren so, und das gilt heute mit Respekt vor den Gefühlen und individuellen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen nicht weniger. Weiterlesen

Bibliografie & Materialien zu Vorträgen und Seminaren

Teilnehmende der Erzähl-, Vorlese- und Bibliotheksseminare ab 2013 von Susanne Brandt finden unter den folgenden Links eine Auswahl von Quellen für Volltext-Versionen von Vorträgen und Seminarpapieren zu verschiedenen Themen der Bibliotheksarbeit mit Kindern sowie weitere Handreichungen, die zur Vertiefung und zum Weiterlesen möglicherweise von Interesse sind.

Texte und Materialien von Susanne Brandt:

Bibliographie der Verlagsveröffentlichungen (Stand: 2014): Bibliografie Susanne Brandt

Eine Zusammenstellung der wichtigsten Online-Quellen ist hier als Linkliste hinterlegt: Online-Dokumente im Überblick

 

Weiterlesen