Vollmond, Meer & Wunderwesen – Bilderbücher zum genauen Hinschauen

Wohin führt die Treppe? Foto: Susanne Brandt

Liegt es daran, dass diese Tage ein so geheimnisvoll leuchtender Mond am Himmel steht?

Oder habe ich deshalb so viel Sympathie für Einar Turkowskis „Mondblume“, weil ein Garten, der sich seine Geheimnisse nicht nehmen lässt, der geliebt, aber nicht gezähmt werden will und mit seinen Treppen und Winkeln, Sonderlingen und Geheimnissen doch eine Menge Ähnlichkeit mit meinem Garten hat?

Auf jeden Fall hat der Besuch der Ausstellung mit Werken der Schleswig-Holsteiner Kinderbuchillustratoren Jens Rassmus, Eva Muggenthaler und Einar Turkowski im Nordseemuseum Husum http://www.museumsverbund-nordfriesland.de/nordseemuseum/5-0-Sonderausstellungen.html (dankenswerter Weise verlängert bis zum 31. August!) viel dazu beigetragten, sich wieder neu faszinieren zu lassen von den skurrilen Welten dieser Künstler. Und die filigranen und mit großer Geduld erschaffenen Bleistift-Welten des Einar Turkowski haben es mir dabei besonders angetan. Weiterlesen