Projekt “Wald statt Ritalin?” Ergebnisse werden seit 2010 diskutiert

Projekt “Wald statt Ritalin?” Ergebnisse werden seit 2010 diskutiert

Wald statt Ritalin? war die Überschrift des Vortrags von Prof. Dr. Ursula Henke von der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen- Lippe in Bochum. Neue Untersuchungen belegen, dass eine stetig steigende Zahl an Schulkindern ein diagnostiziertes Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) hat. Neben der Medikamentengabe von Ritalin gibt es unterschiedliche verhaltentherapeutische Angebote.

Das Waldlied der “Bücherei-Kinder” von Ihrhove

Das Waldlied der “Bücherei-Kinder” von Ihrhove

Zwölf Kinder im Alter zwischen 4 und 9 Jahren haben bei der “Geschichtenzeit” am 31. Januar in der Bücherei Ihrhove mit der Fiedelgrille von Janosch eine Phantasiereise in den Wald unternommen uns sich dabei allerlei Dinge vorgestellt, die es dort zu entdecken gibt. Und weil das bei einer Fiedelgrille natürlich nicht ohne Musik geht, haben wir gemeinsam aus den gesammelten Ideen ein Lied gebastelt – ganz einfach zu singen nach der bekannten Melodie von “Ein Männlein steht im Walde”. Hier ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Medien-Tipp: Was Waldameisen alles können

Medien-Tipp: Was Waldameisen alles können

Wieder ist eine aufmerksame Leserin auf einen Radiobeitrag gestoßen, der Einblick gibt in die faszinierende Welt der Waldameisen: zum kompletten Hören und Nachlesen unter http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/1373840/ 26.01.2011 · 16:35 Uhr Die Erdbebenforscher planen, Waldameisen-Nester auch in der Türkei oder in Italien zu untersuchen. (Bild: Stock.XCHNG / Alex Drahon) Waldameisen als Erdbeben-Frühwarnsystem Beobachtung von Ameisennestern soll Aktivitätsänderungen bei Beben aufdecken Von Jochen Steiner Dass Haustiere eine Art sechsten Sinn für Erdbeben haben, gilt eher als unwahrscheinlich. Bei Waldameisen könnte das anders sein:…

Weiterlesen Weiterlesen

Medien-Tipp & Veranstaltungshinweis: “Geschichtenzeit” schenkt warme Waldtöne für kalte Tage

Medien-Tipp & Veranstaltungshinweis: “Geschichtenzeit” schenkt warme Waldtöne für kalte Tage

“Sie lasen zusammen die Waldzeitung, das Sofa war schön weich, und sie labten sich an Blaubeerwein” – so endet der lange Weg der Fiedelgrille durch den Winter auf der Suche nach einer gemütlichen Bleibe in der Geschichte von Janosch. Bei der “Geschichtenzeit” am Montag, dem 31. Januar, 16.00 Uhr in der Bücherei Ihrhove für Kinder ab 4 Jahre wird die Geschichte mit Musik erzählt. Macht’s wie der Maulwurf: einfach Augen schließen und lauschen! Anschließend dichten wir gemeinsam das Waldlied der…

Weiterlesen Weiterlesen

Medien-Tipp aus unserem Bestand: Kunst in der Umweltbildung

Medien-Tipp aus unserem Bestand: Kunst in der Umweltbildung

Eine Handreichung für die pädagogische Praxis der besonderen Art: Schon in den kleinsten Wäldern, wie sie bei uns zwischen den Wiesen und Hecken an vielen Stellen zu finden sind, lassen sich spannende Natur- und Gestaltungserfahrungen mit jüngeren und älteren Menschen sammeln. Anschaulich erklärt, leicht umzusetzen und ästhetisch aufbereitet können die außergewöhnlichen Anregungen dieses Buches in vielen Praxisfeldern zum Einsatz kommen.