Durchsuchen nach
Kategorie: Kultur der Menschenrechte

#kulturtagebuch 08. November 2020: Was Spinnennetze erzählen…

#kulturtagebuch 08. November 2020: Was Spinnennetze erzählen…

So ist das manchmal: Mitten im norddeutschen November werden beim Anblick eines Spinnennetzes plötzlich Erinnerungen an den Sommer geweckt. Genauer gesagt: an Sommerbriefe aus Afrika. Von Ellen Lindsey Awuku, Pearl Afua Acheampong  und Franka Maria Andoh – drei Frauen, die mich inmitten der Pandemie teilhaben ließen an ihrem Engagement für Bildung, Umwelt und Kultur. Mit Geschichten zum Beispiel: Eine davon stammt von Franka Maria Andoh selbst. Und darin wie in den traditionellen Ananse-Märchen spielt das Spinnennetz eine wichtige Rolle. Welche?…

Weiterlesen Weiterlesen

#kulturtagebuch 05. November 2020: Bibliotheken tun Menschen gut

#kulturtagebuch 05. November 2020: Bibliotheken tun Menschen gut

Heute auf dem Büroschreibtisch: Das Bilderbuch “Lieber Besucher aus dem All” von Sopie Blackall. “Die Zeit” nennt es ein alltagsnahes Erdenporträt. Der Verlag stellt die Neuerscheinung so vor: “Quinn schreibt einen Brief. Aber nicht an irgendwen, sondern an einen Außerirdischen, den er gründlich auf einen ersten Erdenbesuch vorbereiten möchte. Er beschreibt unter anderem die physischen Beschaffenheiten auf der Erde, unsere sehr unterschiedlichen Familienformen, Arten menschlicher Konflikte sowie die Tierwelt oder Musikinstrumente. Am Ende steht eines fest: Der Planet, auf dem…

Weiterlesen Weiterlesen

#kulturtagebuch 04. November 2020: Das Leben ist nicht schwarz-weiß

#kulturtagebuch 04. November 2020: Das Leben ist nicht schwarz-weiß

Wunderbare Post ist in unserem Briefkasten gelandet – mit Musik und Geschichten! Und vor allem: mit den Geschichten hinter den Liedern und Geschichten. Denn davon wollen sie erzählen – Judy Bailey und Patrick Depuhl. Im Frühjahr haben sie mit der Hilfe von FreundInnen und Bekannten via Crowdfunding das Leidenschaftsprojekt auf den Weg bringen können. Ihre Idee haben Sie damals so vorgestellt: https://www.youtube.com/watch?v=eIy9-Iss4m8&feature=emb_logo Jetzt ist es geschafft! Viele Menschen können jetzt ihre Freude daran haben. Schaut und hört einfach mal rein: https://judybailey.com/alben/das-leben-ist-nicht-schwarz-weiss/…

Weiterlesen Weiterlesen

#kulturtagebuch 02. November 2020: Mit Briefkultur für eine Kultur des Friedens

#kulturtagebuch 02. November 2020: Mit Briefkultur für eine Kultur des Friedens

Seit ein paar Tagen liegt ein großer Stapel mit Karten und Windlichtern zum Aufklappen in meinem Arbeitszimmer. Als Motiv darauf zu sehen: Lesende Kinder! Das Material gehört zur diesjährigen Edition der Weihnachtskarten von terre des hommes.  Es erinnert mich daran: Bald beginnt wieder die Zeit zum Briefeschreiben. In diesem Jahr stehen mir dafür sogar ein paar mehr Stunden zur Verfügung, weil anderes nicht wie gewohnt stattfinden kann. Immerhin helfen die Briefe dabei, Kontakte zu pflegen und dorthin Grüße zu senden,…

Weiterlesen Weiterlesen