“Welt entdecken – Ideen wecken” – Farben und Fantasie für 17 Ziele

Neuer Bilderbuch-Kalender wirbt für vielfältiges Vorlesen und Erzählen zur Agenda 2030

Eigentlich fällt es im Sommer nicht schwer, angesichts der üppigen Natur voller Grün und Blüten die Kostbarkeit dieser Vielfalt zu begreifen – und darauf bedacht zu sein, dass Obst und Gemüse, Lebensräume für Insekten und Früchte für Vögel ohne Gift und reich an Arten wachsen und reifen können. Und noch etwas ist nicht schwer und macht sogar richtig Spaß: Geschichten davon zu erzählen! Das geht immer und überall und zeigt dabei, dass die Vielfalt an Themen und Geschichten – auch zu weiteren Lebensfragen wie Frieden, Solidarität und Gerechtigkeit – genauso bunt ist wie ein blühender Sommergarten.

Vielfalt / Foto: Susanne Brandt

Ein neuer Bilderbuch-Kalender, herausgegeben von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, stellt besonders interessante Bilderbücher dazu vor – passend zu wechselnden Aktionstagen, die immer wieder Anlass geben, sich mit den Zielen der Agenda 2030 für ein gutes Leben zu beschäftigen. Mehr Infos dazu und auch ein Blick in den Kalender gibt es hier:

„Welt entdecken – Ideen wecken“ – ein Bilderbuch-Kalender für viele Jahre