Waldworte des Tages: Insel der Ruhe

 
Foto: Elke Riedel, www.elrie-art.de
Insel der Ruhe

Hast du schon mal eine Insel betreten
im schillernden Licht am Rande der Nacht?
 
Vielleicht hat ein Boot dich nach langer Reise
ganz überraschend dort hingebracht.

Kein Mensch ist zu sehen.
Du bist allein.
Das könnte ein spannender Anfang sein
für eine Geschichte, von dir erdacht.

Doch halt –
 
Geschichten werden in Ruhe gemacht
aus Bildern, Geräuschen, Gerüchen und Dingen,
die dich auf neue Gedanken bringen.

Die Insel hält alles für dich bereit.
Und du hast Zeit.
 
Schau wie die Spinnen sich Nahrung holen.
Spüre die Steine unter den Sohlen.
Hör auf das Mückengesumm  in der Luft.
Rieche den würzigen Waldmeisterduft.

Atme tief ein. Atme tief aus.
 
Und dann mach eine Geschichte daraus.

 
Susanne Brandt
(aus: Riedel / Brandt: Was macht das Licht den ganzen Tag? ISBN 9783938500088)